Umzug mit der deutschen Glasfaser ein Problem

Es war soweit. Es steht ein Umzug an. Somit bei der Deutschen Glasfaser zum 24.10.2019 einen Umzug mit neuer Adresse via Mail angemeldet und bestätigt bekommen.

Im Haus liegt bereits alles. Kabel und Box. Jedoch wie sollte es anders sein, an dem Termin erfolgte keine Aktivierung. Also Telefon in die Hand genommen: Erst einmal gelernt das Umzugstermin ungleich Aktivierungstermin ist. Weiterhin gelernt, auch wenn der Fall in der richtigen Abteilung ist, kann dir niemand einen Aktivierungstermin nennen.

Ich muss sagen, ich war bisher immer sehr zufrieden mit der Deutschen Glasfaser. Aber hier ging es schon direkt komisch los.

Beispiel: Der Vormieter hatte das Netzteil des Routers mitgenommen. Also auch vorher schon an die info@ geschrieben das ich doch bitte ein neues Netzteil brauche.“Dafür muss ein Techniker kommen, dieser vereinbart mit Ihnen einen Termin“. Natürlich kam er einfach ohne einen Termin zu vereinbaren, glücklicherweise war jemand im Objekt.

 

So mittlerweile ist der 05.11.2019. Meine gestrige Anfrage wurde wieder mit: „Bitte haben Sie noch etwas Geduld“ abgespeist.

Also Kundenservice geht doch echt anders oder? Alternativ ist hier mittlerweile die Telekom mit 100mbit dabei. Aber Glasfaser ist halt Glasfaser… Man sollte sich also tatsächlich falls es möglich ist, einen Aktivierungstermin mitteilen lassen.

Chrome versteckt https

Da ich immer gerne die komplette URL sehe, muss folgendes in der neusten Version getan werden um diesen Status wiederherzustellen:

In die URL: chrome://flags/

Dann am besten mit strg+f folgende Einstellungen suchen:

Omnibox UI Hide Steady-State URL Scheme

sowie

Omnibox UI Hide Steady-State URL Trivial Subdomains

 

Beide auf Disabled setzen und Browser neu starten.

Humble Bundle REBundle: VEGAS PRO

Aktuell gibt es ein feines Videoverarbeitungsbundle bei Humble Bundle

 

Ab $ 1 (€ 0,90)

Fastcut Plus Edition
Voucher Code for Producer Planet

Ab $ 22,53 (€ 20,17)

SOUND FORGE Audio Studio 12
VEGAS Movie Studio 15

Ab $ 25 (€ 22,38)

VEGAS Pro 15 Edit
VEGAS DVD Architect
HitFilm Movie Essentials

Die Aktion läuft noch 16 Tage und 7 Stunden seit Erscheinen dieses Posts.

Der passende Link: Humble Bundle Vegas

 

Kurze Meinung zum Streaming Dienst von Disney

Das der Streaming Dienst von Disney kommen wird war schon länger bekannt. In den USA erscheint dieser erst einmal zum realitätsfernen Preis, wahrscheinlich um Marktanteile zu sichern. (12.11.2019 zu 6,99$) Dieser wird mit Sicherheit schnell steigen.

Es war abzusehen das immer mehr Dienste etwas vom Kuchen abhaben wollen. Disney hat hierzu noch relativ guten eigenen Content( u.a. Marvel oder Walt Disney Animation Studios). Jedoch wollen viele User etwas zentrales, woher sie ihre Filme oder Serien legal herbekommen. Meine Prophezeiung daher ist, dass der illegale Download wieder mehr Fuß fassen wird, sollte sich der Streaming Markt weiter verteilen.

 

Quellen: The Walt Disney Company Spotlights Comprehensive Direct-to-Consumer Strategy at 2019 Investor Day

 

 

Surface Pro 6

Warum ein Surface Pro 6

Ich wollte meiner Frau zuerst ein Modell der letzten Generation holen, in der Hoffnung die Preise fallen wenn die neue Generation rauskommt. Die Leistung hätte vollkommen ausgereicht. Dem war aber leider nicht so, die Preise sind stabil geblieben.

Also kam mir ein Media Markt Angebot zum Surface Pro 6 sehr gelegen:

  • Surface Pro 6 256GB SSD und 8GB Ram.
    Das nur Windows Home darauf vorinstalliert ist, stört einen Casual Anwender wohl kaum.

Zusätzlich kaufte ich noch:

  • Den passenden Stift
  • Ein Typecover
Surface Front Cover
Surface Front Cover
Surface Set

 

Dieses Gerät ist mein erster Kontakt zu einem Surface. Meine Frau sollte einfach mal was gutes abseits der normalen Tablets bekommen. Die Installation war kinderleicht. Schnell noch einen MS Account kreiert und dann noch ein paar Datenschutz Einstellungen aktiviert, sowie Werbung dezimiert (Start Leiste etc.) Schließlich noch den Stift via Bluetooth verbunden und konfiguriert.

Surface System
Surface Speicherplatz nach Installation
Surface Daten

Nach einer Woche kann ich nur sagen. Sehr gutes Gerät. Das Schreiben geht wunderbar von der Hand. Der Stift reagiert 1A. Die Arbeits- sowie Surfgeschwindigkeit sind ohne Beanstandung. Spiele habe ich noch nicht in Aktion gesehen.

Das Typecover rastet sehr stark durch die Magnete ein. Auch der Stift hält sehr gut an der Seite, dank Magneten.

Wenn der Eindruck weiterhin so gut bleibt, werde ich mir wohl in Zukunft auch  ein Surface zulegen.

MS-DOS V1.25 und V2.0 Quellcode freigegeben

Wer schon immer mal einen Blick unter die Haube von MS-DOS V1.25 oder V2.0 werfen wollte, wird jetzt fündig:

 

Auf github.com kann man jetzt den Quellcode finden.

Wen die Programmiersprache interessiert:

Es ist Assembler, für mich leider unlesbar 😀

 

Viel Spaß beim stöbern!

 

 

Der Film Kill Switch überrascht

Also mein Ritual ist ja meist folgendes:

Bevor ich mir einen Film anschaue, werfe ich erst einmal einen Blick auf IMDb. Der Film hat dort aktuell eine Wertung von 4.9/10. Würde ich mir normal im Leben nicht anschauen. Meist bin ich immer sehr konform mit den Bewertungen auf IMDb gewesen. Die Filme mit niedriger Wertung, die ich trotzdem gesehen habe, wurden nach kurzer Zeit wieder von mir abgeschaltet. Nichtsdestotrotz habe ich es dennoch wieder gewagt.

Und ich muss ehrlich sagen, ich war angenehm überrascht. Der Film hat mich gut unterhalten. Viel Action, wunderbare Effekte. Ok, die Dialoge, Emotionen und Story waren etwas mau, aber das Gesamtpaket hat gestimmt.

Was vielen Zuschauern offenbar böse aufstößt ist die First-Person Perspektive. Für mich als alten Gamer natürlich toll. Genauso wie Sie in den Filmen Doom oder Hardcore Henry vorkommt.

Ich finde, als Gamer sollte man den Film mal eine Chance geben, die Wertungen sind für mich meist ungerechtfertigt.